Mathias Seger in der Win Sport Academy

Mit Freude haben wir den ersten Anlass zum Thema “Gesundheit und Medizin im Nachwuchssport – von den Profis lernen!” erwartet.

Im Gespräch mit Paddy Kälin hat Mathias Seger sehr sympathisch und offen Erfahrungen aus seiner Zeit als Nachwuchssportler und aus seiner Sportkarriere erzählt.

Das Schlusswort von Mathias: Das Wichtigste ist die Freude und Liebe zu seinem Sport!

Im zweiten Teil erklärte Sportarzt Fabian Schaller, Medbase Sports Medical Center im Win4, Spannendes aus der Welt der Sportmedizin.

Herzlichen Dank an Mathias Seger für seine Offenheit, Paddy Kälin für das super Interview, Fabian Schaller für die Navigation durch die Sportmedizin und allen Teilnehmenden für das Interesse!